Fragen & Antworten

Werden aktuell überhaupt Shootings angeboten?

Ich habe leider nicht genügend Zeit um mich vollständig der Fotografie hin zu geben. Daher habe ich mein Gewerbe abgemeldet. Ich freue mich aber wenn es Menschen gibt die Interesse an schönen Bildern haben und eine Erinnerung für die Ewigkeit suchen. Dafür bin ich zu haben und gerne Bereit Bilder für Sie zu machen. Nehmen Sie dafür einfach mit mir Kontakt auf!

 

Was ist der Unterschied zwischen Einzel- und Gruppenshooting?

Beim Einzelshooting können Sie einen Termin am Ort Ihrer Wahl mit mir vereinbaren. Ich nehme mir ca. 1 Stunde für Sie und Ihren Hund Zeit und gehe auf spezielle Wünsche ein. Die Terminvergabe erfolgt kundenorientiert in Absprache mit mir.

 

Beim Gruppenshooting wird ein festes Datum von mir vorgeschlagen. Den Ort oder das Motto bestimme ich. Das Shooting dauert pro Mensch/Hund-Team ca. 45 Minuten. In dieser Zeit sind Sie allein mit Ihrem Hund und mir beim Shooting. Der nächste Teilnehmer löst Sie nach der Zeit ab. 

Die beiden Shootings unterscheiden sich als nur in der Terminvergabe und im Ort. Die Bilderanzahl ist evtl. etwas geringer, die Qualität ist aber gleich.

 

Qualität:

Ich arbeite mit profi Fotoausrüstung. Darunter fallen eine Spiegelreflexkamera, verschiedene Wechselobjektive, Blitze und weiteres technisches Zubehör.

Die Bilder werden in voller Qualität und mit Wasserzeichen auf eine DVD oder CD gebrannt. Ich lege selbst sehr hohen Wert auf gute Bilder, daher können Sie sich sicher sein, dass Sie auch nur qualitativ hochwertige und ausdruckstarke Bilder bekommen.

 

Kann es sein, dass die Bilder auf der CD anders aussehen als im Internet?

Ja das kann gut sein. Die Schärfe sollten sie behalten, die Farbe, der Kontrast und die Helligkeit kann je nach Bildschirm abweichen. Sie sollten die Auflösung des Bildschirmes anpassen und die Farbwerte einstellen. Mein Bildschirm ist kalibriert und danach bearbeite ich die Bilder.

 

Welche grundsätzlichen Dinge gibt es zu beachten?

Ich fotografiere nur draußen in der Natur. Ich habe kein Studio in dem der Hund/ das Pferd künstlich in Szene gesetzt wird. Ich möchte natürliche Bilder anbieten.

Ich lege Wert auf Methoden der sanften Erziehung des Hundes/ des Pferdes und wünsche auch genau diesen Umgang mit dem Tier. Daher fotografiere ich grundsätzlich keine Hunde die mit Stachelhalsband, Kettenwürger oder sonstigen abartigen "Erziehungsmethoden" malträtiert werden. Im übrigen mache ich keine Bilder auf Zuchtshows und beim Schutzhundesport. Der Hund/das Pferd, sollte körperlich dem Shooting gewachsen sein, es sollten Leckerlis und auf jeden Fall Wasser mitgebracht werden.

 

Was ist alles Teil des Shootings?

Das Fotoshooting mit Ihrem Hund umfasst verschiedene Motivsituationen. Ich mache Portraits und Bewegungsbilder Ihres Lieblings. Bilder auf denen Sie und Ihre Familie mit abgelichtet sind gehören je nach Wunsch natürlich eben so dazu.

Sie bekommen alle Bilder (mindestens 50) in voller Qualität, bearbeitet und mit Wasserzeichen (klein und am Bildrand) auf eine DVD gebrannt. Wenn Sie möchten dürfen Sie gerne einen USB Stick mitbringen. Sie bekommen keine Fotos als Druck. Warum?....Ich biete Ihnen die Möglichkeit die Bilder vom Shooting individuell nach Ihren Bedürfnissen auf Kalender, Leinwände, Poster etc. drucken zu lassen. Sie haben damit freie Auswahl wie oft sie die Bilder vervielfältigen. So arbeite ich kundenorientriert, und flexibel.

 

Findet das Fotoshooting bei jedem Wetter statt?

Nein! Das Wetter spielt eine erhebliche Rolle beim Fotografieren. Daher fotografiere ich nur wenn es nicht in Strömen regnet. Ansonsten fotografiere ich aber immer.  Am besten ist leicht bewölkter Himmel ohne Regen. Sehr schöne Bilder gibt es auch bei Sonnenaufgang, Sonnenuntergang oder im Nebel.

 

Findet das Shooting in jeder Jahreszeit statt?

Ja! Es ist vollkommen Jahreszeitenunabhängig. Es muss aber dazu gesagt werden, dass gerade der Frühling oder der Herbst einen geanz besonderen Reiz haben. Auch im Schnee lassen sich sehr schöne Bilder machen.

 

Zu welchen Zeiten findet das Shooting statt?

Die Zeiten für das Shooting sollten den Jahreszeiten angepasst sein. Im Hochsommer fotografiere ich nur frühs oder abends, da das Licht in dieser Zeit gut ist. In den sonstigen Jahreszeiten fotografiere ich je nach Licht den ganzen Tag.

 

Wo findet das Shooting statt?

Das Shooting findet an dem Ort statt wo Sie es möchten. Gerne berate ich Sie bei der Wahl des Ortes. Denn dieser kann für gute Bilder sehr wichtig sein.

 

Werden auch Kampf- oder Listenhunde fotografiert?

Ja, natürlich!

Ich fotografiere alle Hunde. Voraussetzung sollte aber ein guter Grundgehorsam sein. Bei Welpen kann man natürlich keinen Grundgehorsam erwarten, da sie noch nicht das Alter und die Reife haben.

Ich lege keinen Wert auf Kriterien die zur Einstufung eines Hundes als Kampfhund oder sonstiges beitragen. Der Hund ist in den seltensten Fällen das Problem, wohl eher das hintere Ende der Leine und die Panikmache in Politik und Medien.

Bei alten und kranken Hunden sollte aber auch an die Gesundheit des Hundes gedacht werden.

 

Was muss ich zum Shooting mitbringen?

Je nach Temperatur auf jeden Fall Wasser. Leckerlis, Spielzeug oder etwas das der Hund besonders gern hat.

Auf jeden Fall gute Laune und Spass am gemeinsamen Fotoshooting mit dem Hund oder dem Pferd.

Gerne dürfen Sie einen USB Stick mitbringen auf dem Sie später die Bilder von mir bekommen. Somit entfällt die CD.

 

Was ist ein Motto-Shooting?

Mottoshootings sind Fotoshootings an bestimmten Orten an denen man sonst eher keine Fotoshootings macht, die besondere Effekte im Bild geben oder Orte an die man als Privatperson nicht kommt. Dazu zählt z.B. das Shooting in einem Steinbruch. Es gibt dabei sehr schöne und außergewöhnliche Bilder. Angeboten wird dies als Einzelshooting oder als Gruppenshooting.

 

Gibt es Gutscheine für ein Shooting?

Aktuell leider nicht mehr! Haben Sie dazu Fragen sprechen Sie mich einfach an.

 

Warum gibt es keine AGBs?

Es gibt keine AGBs weil ich nicht mehr angemeldet bin und daher keinen registrierten Betrieb mehr führe. Da ich somit keine Dienstleistung mehr verkaufe benötige ich keine ABGs.

 

 

 

 

Kontakt:  

 

Florian Reicherter

Tel: 01573 620 7324

Mail: florian.reicherter@gmx.de